Startseite

Ihr Service - Schnellzugang

Die Beiträge in der Privaten Pflegepflichtversicherung für Beamtinnen und Beamte müssen angepasst werden. Wir erläutern die Hintergründe.
Offenbar nutzen betrügerische "Berater" den Namen des PKV-Verbandes, um an Daten zu gelangen. Was Sie über Anrufe, Internetauftritte und Kooperationspartner des Verbandes wissen sollten.
Wer gegen Bezahlung arbeitet, muss sich ab einer bestimmten Einkommensgrenze gegen Beitrag gesetzlich versichern. Was gilt hier für privatversicherte Studierende?