Startseite

Ihr Service - Schnellzugang

Seit Anfang 2022 können Ärztinnen und Ärzte das Medikament Molnupiravir zur Behandlung von Corona verschreiben. Da es offiziell noch nicht zugelassen ist, sind ein paar Besonderheiten zu beachten.
PKV-Verband und Bundespsychotherapeutenkammer haben sich über die Abrechnung von telemedizinischen Leistungen geeinigt. Die Vereinbarung gilt dauerhaft.
Palliativversorgung, Hospiz, ambulanter Hospizdienst – den Überblick zu behalten, ist nicht leicht. Hinzu kommt die Frage: Wie ist das für Privatversicherte geregelt?