Haupt-Reiter

Frauenheilkunde

Adresse:


Kontakt

Telefon:035971-6-1134

Chefarzt / Chefärztin:

Chefarzt MUDr./Univ. Rubes, Pavel

Durchgeführte Operationen/Prozeduren nach OPSDer Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) kodiert chirurgische Eingriffe und andere Behandlungsverfahren.

Biopsie ohne Inzision am Endometrium

Entnahme einer Gewebeprobe (Biopsie) aus der Gebärmutterschleimhaut ohne operativen Einschnitt
OPS-Nummer: 1-471

Perkutane Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren

Entnahme einer Gewebeprobe (Biopsie) aus sonstigen Organen bzw. Geweben durch die Haut mit Steuerung durch bildgebende Verfahren, z.B. Ultraschall
OPS-Nummer: 1-494

Diagnostische Hysteroskopie

Untersuchung der Gebärmutter durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-672

Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)

Untersuchung des Bauchraums bzw. seiner Organe durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-694


OPS-Nummer: 3-034


OPS-Nummer: 3-036

Mammographie

Röntgendarstellung der Brustdrüse
OPS-Nummer: 3-100

Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Brustkorbes mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-222

Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Bauches mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-225

Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Beckens mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-226

Native Magnetresonanztomographie des Abdomens

Kernspintomographie (MRT) des Bauchraumes ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-804

Native Magnetresonanztomographie des Beckens

Kernspintomographie (MRT) des Beckens ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-805

Magnetresonanztomographie der Mamma mit Kontrastmittel

Kernspintomographie (MRT) der Brustdrüse mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-827

Andere Magnetresonanz-Spezialverfahren

Andere spezielle Verfahren mithilfe eines Kernspintomographen (MRT)
OPS-Nummer: 3-84x

Andere Operationen an Blutgefäßen

Sonstige Operation an Blutgefäßen
OPS-Nummer: 5-399

Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße

Operative Entfernung einzelner Lymphknoten bzw. Lymphgefäße
OPS-Nummer: 5-401

Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff

Komplette, operative Entfernung aller Lymphknoten als selbständiger Eingriff
OPS-Nummer: 5-404


OPS-Nummer: 5-407

Transvaginale Suspensionsoperation (Zügeloperation)

Operation zur Anhebung des Blasenhalses bei Blasenschwäche mit Zugang durch die Scheide
OPS-Nummer: 5-593

Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe

Operative Entfernung oder Zerstörung von Gewebe des Eierstocks
OPS-Nummer: 5-651

Salpingoovariektomie

Operative Entfernung des Eierstocks und der Eileiter
OPS-Nummer: 5-653

Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung

Operatives Lösen von Verwachsungen an Eierstock und Eileitern ohne Zuhilfenahme von Geräten zur optischen Vergrößerung
OPS-Nummer: 5-657

Salpingektomie

Operative Entfernung eines Eileiters
OPS-Nummer: 5-661

Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus

Operative Entfernung und Zerstörung von erkranktem Gewebe der Gebärmutter
OPS-Nummer: 5-681

Subtotale Uterusexstirpation

Fast vollständige operative Entfernung der Gebärmutter
OPS-Nummer: 5-682

Uterusexstirpation (Hysterektomie)

Vollständige operative Entfernung der Gebärmutter
OPS-Nummer: 5-683

Therapeutische Kürettage (Abrasio uteri)

Operative Zerstörung des oberen Anteils der Gebärmutterschleimhaut - Ausschabung
OPS-Nummer: 5-690

Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes

Operative Entfernung oder Zerstörung von erkranktem Gewebe der Scheide bzw. des Raumes zwischen Gebärmutter und Dickdarm (Douglasraum) mit Zugang durch die Scheide
OPS-Nummer: 5-702

Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik

Operative Raffung der Scheidenwand bzw. Straffung des Beckenbodens mit Zugang durch die Scheide
OPS-Nummer: 5-704

Inzision der Vulva

Operativer Einschnitt in die äußeren weiblichen Geschlechtsorgane
OPS-Nummer: 5-710

Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva

Sonstige operative Entfernung oder Zerstörung von erkranktem Gewebe der äußeren weiblichen Geschlechtsorgane
OPS-Nummer: 5-712

Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie

Operative brusterhaltende Entfernung von Brustdrüsengewebe ohne Entfernung von Achsellymphknoten
OPS-Nummer: 5-870

Mastektomie ohne axilläre Lymphadenektomie

Operative Entfernung der Brustdrüse ohne Entfernung von Achsellymphknoten
OPS-Nummer: 5-872

Temporäre Weichteildeckung

Vorübergehende Abdeckung von Weichteilverletzungen durch Haut bzw. Hautersatz
OPS-Nummer: 5-916


OPS-Nummer: 5-932


OPS-Nummer: 9-984