Haupt-Reiter

Chirurgie

Adresse:


Kontakt

Telefon:035971-6-1565

Chefarzt / Chefärztin:

Chefarzt Dr. med. Karutz, Matthias

Durchgeführte Operationen/Prozeduren nach OPSDer Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) kodiert chirurgische Eingriffe und andere Behandlungsverfahren.

Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas

Entnahme einer Gewebeprobe (Biopsie) aus dem oberem Verdauungstrakt, den Gallengängen bzw. der Bauchspeicheldrüse bei einer Spiegelung
OPS-Nummer: 1-440

Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt

Entnahme einer Gewebeprobe (Biopsie) aus dem unteren Verdauungstrakt bei einer Spiegelung
OPS-Nummer: 1-444

Diagnostische Tracheobronchoskopie

Untersuchung der Luftröhre und der Bronchien durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-620

Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie

Untersuchung der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarms durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-632

Diagnostische Koloskopie

Untersuchung des Dickdarms durch eine Spiegelung - Koloskopie
OPS-Nummer: 1-650

Diagnostische Sigmoideoskopie

Untersuchung des S-förmigen Abschnitts des Dickdarms durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-651

Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma

Untersuchung des Darmes durch eine Spiegelung über einen künstlichen Darmausgang
OPS-Nummer: 1-652

Diagnostische Proktoskopie

Untersuchung des Enddarms durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-653

Diagnostische Rektoskopie

Untersuchung des Mastdarms durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-654

Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)

Untersuchung des Bauchraums bzw. seiner Organe durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 1-694

Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels

Untersuchung eines Gelenkes oder eines Schleimbeutels durch Flüssigkeits- oder Gewebeentnahme mit einer Nadel
OPS-Nummer: 1-854

Magen-Darm-Passage (fraktioniert)

Röntgendarstellung der Magen-Darm-Durchgängigkeit
OPS-Nummer: 3-13b

Native Computertomographie des Schädels

Computertomographie (CT) des Schädels ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-200

Native Computertomographie des Thorax

Computertomographie (CT) des Brustkorbes ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-202

Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

Computertomographie (CT) der Wirbelsäule und des Rückenmarks ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-203

Native Computertomographie des Muskel-Skelettsystems

Computertomographie (CT) des Muskel-Skelettsystems ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-205

Native Computertomographie des Beckens

Computertomographie (CT) des Beckens ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-206

Native Computertomographie des Abdomens

Computertomographie (CT) des Bauches ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-207

Andere native Computertomographie

Sonstige Computertomographie (CT) ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-20x

Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Schädels mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-220

Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Halses mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-221

Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Brustkorbes mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-222

Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Bauches mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-225

Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel

Computertomographie (CT) des Beckens mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-226

Andere Computertomographie mit Kontrastmittel

Sonstige Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-22x

Native Magnetresonanztomographie des Schädels

Kernspintomographie (MRT) des Schädels ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-800

Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark

Kernspintomographie (MRT) von Wirbelsäule und Rückenmark ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-802

Native Magnetresonanztomographie des Abdomens

Kernspintomographie (MRT) des Bauchraumes ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-804

Native Magnetresonanztomographie des Beckens

Kernspintomographie (MRT) des Beckens ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-805

Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelettsystems

Kernspintomographie (MRT) der Muskeln, Knochen und Gelenke ohne Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-806

Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel

Kernspintomographie (MRT) des Schädels mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-820

Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel

Kernspintomographie (MRT) von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-823

Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel

Kernspintomographie (MRT) des Bauchraumes mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-825

Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelettsystems mit Kontrastmittel

Kernspintomographie (MRT) der Muskeln, Knochen und Gelenke mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-826

Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel

Kernspintomographie (MRT) des Beckens mit Kontrastmittel
OPS-Nummer: 3-82a

Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis

Operativer Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Kreuzbein bzw. zum Steißbein
OPS-Nummer: 5-032

Inzision des Spinalkanals

Operativer Einschnitt in den Wirbelkanal
OPS-Nummer: 5-033

Thyreoidektomie

Operative Entfernung der Schilddrüse
OPS-Nummer: 5-063

Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen

Sonstige Operation an Schilddrüse bzw. Nebenschilddrüsen
OPS-Nummer: 5-069

Anlegen eines arteriovenösen Shuntes

Anlegen einer Verbindung (Shunt) zwischen einer Schlagader und einer Vene
OPS-Nummer: 5-392

Andere Operationen an Blutgefäßen

Sonstige Operation an Blutgefäßen
OPS-Nummer: 5-399

Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes

Operative Entfernung oder Zerstörung von erkranktem Gewebe des Dünndarms
OPS-Nummer: 5-451

Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes

Operative Entfernung oder Zerstörung von erkranktem Gewebe des Dickdarms
OPS-Nummer: 5-452

Resektion des Dünndarmes

Operative Dünndarmentfernung
OPS-Nummer: 5-454

Partielle Resektion des Dickdarmes

Operative Entfernung von Teilen des Dickdarms
OPS-Nummer: 5-455

Wiederherstellung der Kontinuität des Darmes bei endständigen Enterostomata

Wiederherstellung der natürlichen Verbindung bei einem künstlichen (endständigen) Darmausgang
OPS-Nummer: 5-466

Andere Operationen am Darm

Sonstige Operation am Darm
OPS-Nummer: 5-469

Appendektomie

Operative Entfernung des Blinddarms
OPS-Nummer: 5-470

Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion

Operative(r) Einschnitt oder Entfernung von Gewebe im Bereich des Afters
OPS-Nummer: 5-490

Operative Behandlung von Analfisteln

Operative Behandlung von röhrenartigen Gängen im Bereich des Darmausganges (Analfisteln)
OPS-Nummer: 5-491

Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals

Operative Entfernung oder Zerstörung von erkranktem Gewebe im Bereich des Darmausganges
OPS-Nummer: 5-492

Operative Behandlung von Hämorrhoiden

Operative Behandlung von Hämorrhoiden
OPS-Nummer: 5-493

Cholezystektomie

Operative Entfernung der Gallenblase
OPS-Nummer: 5-511

Endoskopische Operationen an den Gallengängen

Operation an den Gallengängen bei einer Bauchspiegelung
OPS-Nummer: 5-513

Verschluß einer Hernia inguinalis

Operativer Verschluss eines Leistenbruchs
OPS-Nummer: 5-530

Verschluß einer Hernia umbilicalis

Operativer Verschluss eines Nabelbruchs
OPS-Nummer: 5-534

Verschluß einer Narbenhernie

Operativer Verschluss eines Narbenbruchs
OPS-Nummer: 5-536

Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums

Operative Eröffnung der Bauchhöhle bzw. des Raums hinter der Bauchhöhle
OPS-Nummer: 5-541

Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand

Operative Entfernung oder Zerstörung von erkranktem Gewebe der Bauchwand
OPS-Nummer: 5-542

Verschluss von Bauchwand und Peritoneum

Operativer Verschluss der Bauchwand bzw. des Bauchfells (Peritoneum)
OPS-Nummer: 5-545

Zystostomie

Operatives Anlegen einer Verbindung zwischen Harnblase und Bauchhaut zur künstlichen Harnableitung
OPS-Nummer: 5-572

Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase

Sonstiger operativer, wiederherstellender Eingriff an der Harnblase
OPS-Nummer: 5-578

Inzision am Knochen, septisch und aseptisch

Operativer Einschnitt in Knochengewebe bei einer keimfreien oder durch Krankheitserreger verunreinigten Knochenerkrankung
OPS-Nummer: 5-780

Entnahme eines Knochentransplantates

Operative Entnahme von Knochengewebe zu Verpflanzungszwecken
OPS-Nummer: 5-783

Entfernung von Osteosynthesematerial

Entfernung von Hilfsmitteln, die zur Befestigung von Knochenteilen z.B. bei Brüchen verwendet wurden
OPS-Nummer: 5-787

Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese

Einrichten eines Knochenbruchs oder einer Ablösung der Wachstumsfuge (Reposition) und Befestigung der Knochenteile mit Hilfsmitteln wie Schrauben oder Platten von außen
OPS-Nummer: 5-790

Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens

Operatives Einrichten eines mehrfachen Bruchs (Reposition) im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens
OPS-Nummer: 5-792

Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens

Operatives Einrichten eines einfachen Bruchs (Reposition) im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens
OPS-Nummer: 5-793

Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens mit Osteosynthese

Operatives Einrichten eines mehrfachen Bruchs (Reposition) im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens und Befestigung der Knochenteile mit Hilfsmitteln wie Schrauben oder Platten
OPS-Nummer: 5-794

Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen

Operatives Einrichten eines mehrfachen Bruchs (Reposition) an kleinen Knochen
OPS-Nummer: 5-796

Arthroskopische Gelenkrevision

Erneute Operation eines Gelenks durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 5-810

Arthroskopische Operation an der Synovialis

Operation an der Gelenkinnenhaut durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 5-811

Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken

Operation am Gelenkknorpel bzw. an den knorpeligen Zwischenscheiben (Menisken) des Kniegelenks durch eine Spiegelung
OPS-Nummer: 5-812

Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk

Operatives Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenks
OPS-Nummer: 5-820

Andere gelenkplastische Eingriffe

Sonstige Operation zur Sicherung oder Wiederherstellung der Gelenkfunktion
OPS-Nummer: 5-829

Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe

Operative Entfernung von erkranktem Bandscheibengewebe
OPS-Nummer: 5-831

Osteosynthese an der Wirbelsäule

Operative Befestigung von Knochen der Wirbelsäule mit Hilfsmitteln wie Schrauben oder Platten
OPS-Nummer: 5-835

Spondylodese

Operative Versteifung der Wirbelsäule - Spondylodese
OPS-Nummer: 5-836

Andere Operationen an der Wirbelsäule

Sonstige Operation an der Wirbelsäule
OPS-Nummer: 5-839


OPS-Nummer: 5-83b

Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide

Nähen bzw. sonstige Operation an einer Sehne oder einer Sehnenscheide
OPS-Nummer: 5-855

Andere Inzision an Haut und Unterhaut

Sonstige operative Einschnitte an Haut bzw. Unterhaut
OPS-Nummer: 5-892

Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut

Operative Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut bzw. Unterhaut
OPS-Nummer: 5-894


OPS-Nummer: 5-896

Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis

Operative Sanierung einer Steißbeinfistel (Sinus pilonidalis)
OPS-Nummer: 5-897

Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut

Einfacher operativer Verschluss der Haut bzw. der Unterhaut nach Verletzungen, z.B. mit einer Naht
OPS-Nummer: 5-900

Temporäre Weichteildeckung

Vorübergehende Abdeckung von Weichteilverletzungen durch Haut bzw. Hautersatz
OPS-Nummer: 5-916


OPS-Nummer: 5-932

Mikrochirurgische Technik

Operation unter Verwendung optischer Vergrößerungshilfen, z.B. Lupenbrille, Operationsmikroskop
OPS-Nummer: 5-984


OPS-Nummer: 5-98c

Therapeutische Drainage der Pleurahöhle (z. B. Bülaudrainage)

Einbringen eines Röhrchens oder Schlauchs in den Raum zwischen Lunge und Rippe zur Ableitung von Flüssigkeit (Drainage)
OPS-Nummer: 8-144

Therapeutische perkutane Punktion des Thorax

Behandlung durch gezieltes Einstechen einer Nadel in den Brustkorb mit anschließender Gabe oder Entnahme von Substanzen, z.B. Flüssigkeit
OPS-Nummer: 8-152

Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes

Behandlung durch gezieltes Einstechen einer Nadel in ein Gelenk mit anschließender Gabe oder Entnahme von Substanzen, z.B. Flüssigkeit
OPS-Nummer: 8-158

Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss

Behandlung durch Spülung des Bauchraumes bei vorhandener Flüssigkeitsableitung und vorübergehendem Verschluss der Bauchdecke
OPS-Nummer: 8-176

Spezielle Verbandstechniken

Spezielle Verbandstechnik
OPS-Nummer: 8-190


OPS-Nummer: 8-192

Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese

Nichtoperatives Einrichten eines Bruchs (Reposition) ohne operative Befestigung der Knochenteile mit Hilfsmitteln wie Schrauben oder Platten
OPS-Nummer: 8-200

Funktionsorientierte physikalische Therapie

Funktionsorientierte körperliche Übungen und Anwendungen
OPS-Nummer: 8-561

Elektrotherapie

Therapeutische Behandlung mit elektrischem Strom meist direkt über die Haut
OPS-Nummer: 8-650

Einfache endotracheale Intubation

Einführung eines Schlauches in die Luftröhre zur Beatmung - Intubation
OPS-Nummer: 8-701

Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung

Anlegen einer Gesichts- oder Nasenmaske zur künstlichen Beatmung
OPS-Nummer: 8-706

Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat

Übertragung (Transfusion) von Blut, roten Blutkörperchen bzw. Blutplättchen eines Spenders auf einen Empfänger
OPS-Nummer: 8-800

Transfusion von Plasma und Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen

Übertragung (Transfusion) von Blutflüssigkeit bzw. von Anteilen der Blutflüssigkeit oder von gentechnisch hergestellten Bluteiweißen
OPS-Nummer: 8-810


OPS-Nummer: 8-812

Immunadsorption

Filterung von Antikörpern aus dem Blut
OPS-Nummer: 8-821

Legen, Wechsel und Entfernung eines Katheters in zentralvenöse Gefäße

Legen, Wechsel bzw. Entfernung eines Schlauches (Katheter), der in den großen Venen platziert ist
OPS-Nummer: 8-831

Intravenöse Anästhesie

Narkose mit Gabe des Narkosemittels über die Vene
OPS-Nummer: 8-900

Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie

Regionale Schmerztherapie durch Einbringen eines Betäubungsmittels in einen Spaltraum im Wirbelkanal (Epiduralraum)
OPS-Nummer: 8-910

Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie

Schmerztherapie mit Einspritzen eines Betäubungsmittels an eine Nervenwurzel bzw. an einen wirbelsäulennahen Nerven
OPS-Nummer: 8-914

Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie

Schmerztherapie mit Einspritzen eines Betäubungsmittels in Gelenke der Wirbelsäule
OPS-Nummer: 8-917

Komplexe Akutschmerzbehandlung

Umfassende Schmerztherapie bei akuten Schmerzen
OPS-Nummer: 8-919

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

Intensivmedizinische Überwachung von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Drucks in der Lungenschlagader und im rechten Vorhof des Herzens
OPS-Nummer: 8-930

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes

Intensivmedizinische Überwachung von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Drucks im rechten Vorhof des Herzens
OPS-Nummer: 8-931

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes

Intensivmedizinische Überwachung von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Blutdrucks in der Lungenschlagader
OPS-Nummer: 8-932

Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur)

Behandlung auf der Intensivstation (Basisprozedur)
OPS-Nummer: 8-980


OPS-Nummer: 9-984