Nachrichten

Seiten

Beim Thema Impfen gibt es in der Bevölkerung große Wissenslücken. Zur Europäischen Impfwoche beantwortet Ihnen die Stiftung Gesundheitswissen die wichtigsten Fragen zu Schutzimpfungen.
Auch während der Corona-Pandemie übernimmt die PKV Verantwortung. Das gilt für den Versicherungsschutz des Einzelnen wie auch für ihren Beitrag zum Gesundheitssystem.
Telemedizin ist gegenwärtig gefragt wie nie zuvor. Privatversicherte können nicht nur bei Ärzten eine Videobehandlung in Anspruch nehmen.
Die Uniklinik Düsseldorf bietet in zwölf Leistungsbereichen hohe Qualität sowohl in der medizinischen Behandlung als auch im Service für die Patientinnen und Patienten.
Die Corona-Krise verlangt ein Umdenken in den verschiedenen Bereichen des Gesundheitssystems, auch in der Pflege. Unsere Fachleute erläutern Herausforderungen und Lösungsansätze.
Machen Sie mit bei der größten Befragung zum Thema „Patient im Netz“ in Deutschland: dem „EPatient Survey 2020“.
Verletzungen und krankhafte Veränderungen lassen sich durch verschiedene bildgebende Verfahren erkennen. Die Stiftung Gesundheitswissen bietet hierzu gut verständliche Informationen.
Jedes Jahr erkranken in Deutschland etwa 60.000 Menschen an Darmkrebs. Ein breites Bündnis informiert jedes Frühjahr über Ihre Vorsorgemöglichkeiten.
Viele Menschen fürchten die hohen Kosten im Pflegefall, scheuen aber den Abschluss einer Zusatzversicherung. Eine Studie zeigt, dass die Angebote besser und günstiger sind als allgemein gedacht.
An Aschermittwoch beginnt die traditionelle Fastenzeit. Ein beliebter Vorsatz ist, bis zum Osterfest auf Alkohol zu verzichten. Wie Sie dieses Ziel spielend erreichen, zeigt die BZgA.

Seiten