Geben Sie den Pflegenden Ihre Stimme

© PKV-Verband

Nach mehr als 1.000 Vorschlägen von Patientinnen und Patienten, Angehörigen, Kolleginnen und Kollegen kann nun jeder mit abstimmen: Wer sollen die beliebtesten Pflegeprofis in den einzelnen Bundesländern und schließlich deutschlandweit werden?

Über 25.000 Stimmen wurden bereits abgegeben. Aber es dürfen gerne noch mehr werden. Denn die Pflegeprofis freuen sich über jede Stimme, die damit auf gute Pflege aufmerksam macht.

Die Online-Abstimmung läuft bis zum 15. Juni und funktioniert ganz einfach per Mausklick auf www.deutschlands-pflegeprofis.de. Über Suchfunktionen sind die Nominierten nach Namen, Ort oder Pflegebereich zu finden. In kurzen, persönlichen Texten werden die Pflegekräfte vorgestellt. Auch wer keinen Nominierten kennt, kann so gut seine Stimme abgeben.

Erstmals gibt es einen eigenen Preis für Auszubildende. Dadurch wird es für jedes Bundesland jeweils zwei Sieger oder Siegerteams geben. Die Landessieger sind am 21. November zum „Fest der Pflegeprofis“ im Berliner Reichstagsgebäude eingeladen. Dort werden auch die Bundessieger ausgezeichnet.

Das Siegerteam des letzten Pflegewettbewerbs schildert seine Eindrücke

Mai 2019

  • print
  • Mail