Nachrichten

Seiten

Demenz stellt eine enorme Herausforderung dar: für die Erkrankten, ihre Angehörigen, die Gesellschaft insgesamt. Rat und vielfältige Hilfsangebote für die Betroffenen sind wichtig.
Zum Jahreswechsel werden die Grenzwerte der Sozialversicherung angehoben. Das bringt Änderungen für gesetzlich wie auch privat Versicherte mit sich.
Am 8. September ist der Internationale Tag der Ersten Hilfe. Wir sollten ihn zum Anlass nehmen, unser Wissen und unsere Verbandskästen aufzufrischen.
Die Forschungsgruppe Wahlen hat 6.000 Personen zu ihren Erfahrungen mit der ambulanten ärztlichen Versorgung befragt. Die Zahlen zeigen auch, wie lange Privatversicherte auf Arzttermine warten.
Die Stiftung Gesundheitswissen bereitet wissenschaftliche Informationen verständlich für Bürgerinnen und Bürger auf. In einem neuen Video stellt sie ihre Arbeit und ihre Ziele vor.
Anfang Juli wurden zahlreiche Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen. Was bedeutet das für Patienten?
Die Kosten, die Pflegebedürftige in vollstationären Einrichtungen selbst zahlen müssen, sind erneut gestiegen. Grund für den höheren Eigenanteil sind vor allem wachsende Personalkosten.
2017 hat MEDICPROOF über 189.000 Anträge auf eine Pflegebegutachtung bearbeitet. Die Gutachter haben die Herausforderung nach der letzten Reform nach Meinung der Versicherten hervorragend gemeistert.
Steigende Pflegekosten, Fachkräftemangel und Defizite in der Versorgungsqualität – auf der PKV-Jahrestagung mit Staatssekretär Andreas Westerfellhaus ging es um die Herausforderungen in der Pflege.
Beihilfe und PKV – das ist ein ideales Paar. Mit ihrer neuen Internetseite bietet die PKV nun Beamtenanfängern einen verständlichen Überblick darüber, warum das so ist.

Seiten